21. Dezember
Tür zuindex.htmlshapeimage_13_link_0
Zimtsterne
Zutaten: 190 g Staubzucker 50 g Eiweiß 100 g Mandeln, roh, fein gemahlen 5 g Zimt 5 g Zitrone (Zitronenschale mit Zucker) 100 g Haselnusskerne, roh, fein gemahlen ca. 100 g Haselnusskerne, roh, fein gemahlen, zum Ausrollen
Zubereitung: Eiweiß und Staubzucker mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine zu sehr steifer Eiweißglasur aufschlagen. Ein Drittel der Glasur wegstellen, den Rest mit den Gewürzen den Nüssen und den Mandeln zu einer Masse verarbeiten. Den Teig etwa 8 - 10 mm stark ausrollen, dabei statt Mehl feine Haselnüsse zum Streuen und Ausrollen verwenden. Mit einem Sternen-Ausstecher die Sterne austechen, die Eiweißglasur aufstreichen und auf Backpapier setzen.
Bei 180 Grad ca. 10 – 12 Minuten backen, 
evtl. Ofenklappe etwas öffnen.
Rezept:  Cornelia Eckhardt